Ein Abfallbehälter,
der Zeit und Geld spart?

TOM, der smarte Abfallbehälter mit Köpfchen –
nur bei Interseroh Austria!

Jetzt kontaktieren

Intelligent und innovativ!

TOM ist der neue SmartBin aus dem Hause Orwak – ein schlaues Abfallverdichtungssystem für den öffentlichen Raum. TOM sieht zwar aus wie ein normaler Abfallbehälter, aber er fasst bis zu sieben Mal mehr Abfälle. Er öffnet und schließt automatisch und kontaktlos die Einfüllklappe, verdichtet selbstständig die Abfälle und gibt Bescheid, wenn er voll ist. So hilft ihnen TOM Geld und vor allem auch wertvolle Zeit zu sparen, da kein Mitarbeiter mehr kontrollieren muss, ob Mülleimer voll sind. Außerdem erscheint er immer gut gekleidet zur Arbeit.

Mehr Infos zu TOM  

TOM kommt in individueller Kleidung - so, wie er am besten zu Ihnen passt

Unsere Hotline berät Sie gerne zu Ihrem individuellen Angebot:

TOM
Scotsman
TOM
Moskau
TOM
pur

Und so funktioniert es!

Der schnelle Weg für Sie zu TOM:

Kontakt

Rufen Sie uns an oder füllen Sie das Kontaktformular aus

Beratung

Wir beraten Sie persönlich und ausführlich

Angebot

Wir präsentieren die maßgeschneiderte Verdichtungslösung für Ihren Betrieb

Outfit

Sie entscheiden, wie TOM aussehen soll

Lieferung

Die freie Auslieferung ab Werk ist inkludiert

Inbetriebnahme

Bei Bedarf übernehmen unsere Experten auch die Inbetriebnahme vor Ort

Jetzt anrufen und ihr Angebot einholen!

01 714 2005-5800 

Oder schreiben Sie uns:

Jetzt kontaktieren

Ihre Vorteile im Überblick:

Bestpreise

45 Jahre Erfahrung in der Abfallverdichtung

TOM arbeitet verlässlich und selbstständig

Kundenservice

Über Interseroh

Wir von Interseroh entfernen und recyceln Ihre Abfälle professionell seit 1991 in 17 europäischen Ländern

Interseroh ist ein weltweit präsentes Recyclingunternehmen mit über 1600 Mitarbeitern. Unsere wichtigsten Aufgaben in Österreich sind die landesweite Abwicklung von Entsorgungsdienstleistungen, sowie die Organisation von Logistikprozessen und die Rücknahme und stoffliche Verwertung von Verpackungen. Nachhaltigkeit bedeutet für uns, Abfälle und Wertstoffe dort abzuholen, wo sie entstehen und sie über die gesetzlichen Vorschriften hinaus möglichst umweltschonend wieder in den Recycling-Kreislauf einzubauen.

Mehr über Interseroh Services  

Häufige Fragen unserer Kunden

Optisch fast nichts, aber sonst so ziemlich alles. Nur die wichtigsten Unterschiede: TOM verdichtet selbstständig die eingeworfenen Abfälle und hat dadurch ein um das Siebenfache erhöhtes Fassungsvermögen. Dazu kann er per SMS oder E-Mail Bescheid geben, wenn er voll ist und geleert werden muss. Damit spart er Zeit und Geld. Außerdem öffnet und schließt er dank Näherungssensor automatisch die Einwurfklappe.
Da TOM ein höheres Fassungsvermögen bietet, haben Sie deutlich weniger Aufwand im Handling von Abfall. Verdichteter Abfall führt zu weniger Transporten, niedrigeren Transportkosten und geringeren CO2-Emissionen. Sie können auch Ihr Geschäft rentabler führen, da TOM Ihren Mitarbeitern Arbeit erspart. Kein ständiges Überprüfen der Abfallbehälter, ob sie geleert werden müssen. Kein ständiges Auswechseln und Abtransportieren der Säcke. Weniger Zeitaufwand für den Abfall = mehr Ersparnis.
Die Breite beträgt 595 mm, die Tiefe 722 mm und die Höhe variiert aufgrund der verstellbaren Füße zwischen 1445 und 1480 mm. Dabei bringt TOM nur schlanke 112 kg auf die Waage. Ein schneidiger Bursche!
Prinzipiell überall, aber besonders geeignet ist TOM für Bereiche mit hohem Publikumsverkehr. Wenn viel los ist und sich im Verkaufsbereich Schlangen bilden, möchte man vermeiden, dass die Mitarbeiter gerade dann auch noch überquellende Müllbehältnisse leeren müssen. Deshalb ist TOM beispielsweise besonders ideal für Flughäfen, Bahnhöfe, Busstationen, Einkaufszentren, Restaurants, Cafés, Leergutannahmen in Supermärkten, Sportstadien, Veranstaltungshallen und Freizeitparks.
Damit ist gemeint, dass Sie TOM optisch genau so gestalten können, wie Sie das wollen. Er kann Ihr Firmenlogo tragen, Werbung präsentieren oder irgendein anderes Hingucker-Outfit aufweisen. Das bestimmen nur Sie! Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Wir beraten Sie gerne - Ihr direkter Weg zu uns:

Ihr Experte

Nikolaus Müllebner
01 714 2005-5800 
Bürozeiten: Mo - Do 9 - 17 Uhr, Fr 9 - 12 Uhr

E-Mail

Information

TOM hält Druck stand, arbeitet rund um die Uhr und spart dazu Zeit und Geld

Ein Abfallbehälter mit Köpfchen, das ist TOM. Er fasst bis zu sieben Mal mehr Abfall als herkömmliche Behälter und kann außerdem per SMS oder E-Mail Bescheid geben, wenn er voll ist und geleert werden muss. Das spart Zeit, Geld und Nerven. Und selbst wenn mal nichts los ist, nutzt TOM die Zeit sinnvoll.

TOM ist Schwede und stets perfekt gekleidet. TOM ist der neue SmartBin von Orwak – ein intelligenter Abfallbehälter, der nicht nur Sie und Ihre Kunden kommen sieht und Ihnen dank Sensor automatisch und kontaktlos die Einfüllklappe öffnet. TOM hat noch viel mehr drauf!

Das Erste, was Sie an TOM bemerken werden: Er hat annähernd die gleiche Größe wie ein herkömmlicher Abfallbehälter. Das Wichtigste ist aber das, was Sie nicht sehen können – TOM verdichtet nämlich selbstständig den eingeworfenen Abfall. Das bedeutet, dass bis zu sieben Mal mehr Abfall eingeworfen werden kann, bevor der Sack voll ist und ausgewechselt werden muss. Denn wenn sich lange Schlangen bilden und viel zu tun ist, wollen Sie sicher nicht, dass Ihre Mitarbeiter wertvolle Zeit ausgerechnet mit der Überprüfung von Müllbehältern und dem Auswechseln von Müllsäcken verbringen. TOM ist deshalb die perfekte Wahl für öffentliche Bereiche mit starkem Publikumsverkehr wie zum Beispiel Restaurants, Cafés, Food-Corners, Themenparks und Flughäfen.

Und jetzt neu: TOM Connect, ein Modem-basiertes Kommunikationssystem ermöglicht es TOM sogar, mit Ihnen zu kommunizieren, wenn der Behälter voll ist oder TOM gewartet werden muss. Er schickt eine Nachricht, damit Ihre Mitarbeiter genau wissen, wann sie zu TOM müssen. Sinnlose Überprüfungen fallen damit automatisch weg.

Dank integriertem Sensor registriert TOM außerdem, wann wenig zu tun ist (mind. 30 Minuten, ohne Auslösen des Näherungssensors). In dieser Zeit verdichtet TOM den Abfall und bewahrt ihn kompakt auf. So kann sich der Abfall setzen und die Gesamtmüllmenge, die TOM fasst, erhöht sich.

Nutzen Sie TOM – und Sie können sich endgültig von überquellenden Abfallbehältern verabschieden, während Ihre Mitarbeiter Zeit und Sie Geld sparen. Entsorgungskosten fallen weniger oft an und die Mitarbeiter können Ihre wertvolle Arbeitszeit für die wirklich wichtigen Dinge in Ihrem Betrieb nutzen.

Warum also TOM?

  • Weniger Aufwand im Handling von Abfall = wertvolle Zeit sparen
  • Hygienische und bequeme Entsorgung
  • Hält Ihre Umgebung sauber und ordentlich
  • Reiche Platzierungsmöglichkeiten; Stand-Alone-Ausführung oder Ausführung für das Einbauen in eine Sortierwand
  • Problemlos ist TOM außerdem in individuellen Firmenfarben und „Outfits“ zu gestalten.

TOM ist das perfekte Abfallverdichtungssystem für den öffentlichen Raum – und TOM gibt es in Österreich nur exklusiv bei Interseroh Austria!

Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen besseren Service zu bieten, den Seitenverkehr zu analysieren. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lesen Sie, wie wir Cookies verwenden und wie Sie sie steuern können, indem Sie hier klicken:  Datenschutzerklärung